Schutzmaßnahmen Corona-Virus

Corona

Für alle unsere Dienste und Einrichtungen haben wir Schutzmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden. Diese werden täglich aktualisiert.

Daher haben wir uns entschieden, in allen unseren Diensten und Einrichtungen Besucher*innen und Dienstleistern keinen unmittelbaren Zugang zu ermöglichen. Sollten Sie im Ausnahmefall doch Zugang erhalten, ist es  zwingend notwendig, dass wir Ihre Kontaktdaten sowie einige weitere Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand notieren.

Die Kund*innen der Caritas-Zentren bitten wir, die Online-Beratung zu nutzen. Wenn Sie das Thema auswählen, bei dem Sie Beratung wollen, sich dann registrieren und Ihre Postleitzahl eingeben, werden Sie direkt mit einem / Ihrem Berater verbunden. Sie können natürlich auch anrufen. Nutzen Sie dazu die Telefonnummer in der Kontaktspalte.

Alle unsere Beratungsangebote stellen zunächst bis zum 31. Mai 2020 komplett auf Telefon-Beratung und/oder Online-Beratung um. Dokumente und Bescheide können auch online mit Ihnen bearbeitet werden. Wir informieren Sie auf dieser Seite, wenn wir die Schutzmaßnahmen wieder aufheben können.

Für eine seriöse Information empfehlen wir die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/

Herzlich willkommen!

Bei uns finden Sie Hilfe, Unterstützung und Begleitung, wenn Sie psychisch erkrankt sind. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Hilfe an. So können Sie aus verschiedenen Wohnformen auswählen, was für Sie am besten passt.

Wir unterstützen Sie, weiterhin in Ihrem gewohnten Umfeld zu leben und am Leben in Ihrer Gemeinde teilzuhaben. Sie können je nach Ihrem Hilfebedarf Angebote der offenen, ambulanten, teilstationären und stationären Hilfe nutzen. Als „Experte“ in eigener Sache entscheiden Sie selbst, was für Sie am besten ist.

Über unsere Hilfeangebote können Sie sich hier auf unserer Internetseite unter "Helfen Sie mit" näher informieren. Wir laden Sie - und auf Wunsch auch Ihre Angehörigen - ein, uns im persönlichen Gespräch kennenlernen und mehr über uns zu erfahren. Unser Caritas-Förderzentrum steht Ihnen offen, wenn Sie unsere Hilfe brauchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Claudia Bunk, Einrichtungsleiterin

Pressemitteilung

Ausstattung zum Schutz vor dem Corona-Virus / Matteo Ceruti / Adobe Stock Foto

Die Caritas-Sammlung im Mai 2020 kommt der Schutzausstattung für Mitarbeiter*innen in stationären Einrichtungen des Caritasverbandes für die Diözese Speyer zugute. mehr

Pressemitteilungen

Von:
  • Pressemitteilungen
03.07.2019

Bedarfsermittlung auf einheitlicher Basis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-Förderzentren lernen bei Praxisschulung den Umgang mit ICF, einer einheitlichen Bedarfsermittlung in der täglichen Arbeit mit Menschen mit Behinderung. mehr


28.06.2018

Mit Capoeira, Musik und Infos

Menschen mit Behinderung leisten lebendigen Beitrag beim 5. Sommerfest der Inklusion in Dillingen mehr


13.09.2017

Von der Fürsorge zur Assistenz

Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft Speyer lädt ihre Mitarbeiter zur Kick-off-Veranstaltung zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) am Dienstag, 26. September ein - Anmeldung bei der Bereichsleitung mehr